Umschulung Tischler/In


Ziel

Sie können innerhalb von 24 Monaten den Berufsabschluss zum/zur Tischler/in erwerben. Innerhalb unserer Holz-Werkstatt werden Sie auf die fachpraktischen Aufgaben des Berufsbildes vorbereitet. Die fachtheoretischen Inhalte erwerben Sie gemeinsam mit unseren Ausbildern und in der zuständigen Berufschule.

Inhalt

Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz
Umweltschutz
Umgang mit Informations- und Kommunikationssystemen
Gestalten und Konstruieren von Erzeugnissen
Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen, Arbeiten im Team
Einrichten, Sichern und Räumen von Arbeitsplätzen
Be- und Verarbeiten von Holz, Holzwerk und sonstigen Werkstoffen sowie von Halbzeugen
Einrichten, Bedienen und Instandhaltung von Werkzeugen, Geräten, Maschinen, Anlagen und Vorrichtungen
Herstellen von Teilen und Zusammenbauen zu Erzeugnissen
Behandeln und Veredeln von Oberflächen
Durchführen von Holzschutzmaßnahmen
Durchführungen von Montage- und Demontagearbeiten
Instandhaltung von Erzeugnissen
Kundenorientierung und Serviceleistungen
Durchführungen von qualitätssichernden Maßnahmen

Förderung

Bitte informieren Sie sich bei Ihrem zuständigen Fallmanager/Arbeitsberater ob Sie persönlich alle Fördervoraussetzungen erfüllen.
Die Maßnahme unseres Hauses wird in Kürze eine neue AZAV-Anerkennung haben.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:3300 Stunden
Kosten:15.588 €
Ansprechpartner

Frau Anna Maria Köther

anna-maria.koether(at)bbz-marburg.de

06421 / 4003 - 101

06421 / 4003 - 43

Umgehungsstraße 1 - 3 / 35043 Marburg

Verfügbare Kurse

02.03.2020 - 28.01.2022

Jetzt anmelden

04.03.2019 - 29.01.2021

Jetzt anmelden

19.03.2018 - 31.01.2020

Jetzt anmelden

01.10.2018 - 26.06.2020

Jetzt anmelden

30.09.2019 - 16.07.2021

Jetzt anmelden

28.09.2020 - 22.07.2022

Jetzt anmelden