3D-Druck


Thematik

In diesem Lehrgang lernen Sie die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Drucktechnologien. Nach erfolgreichem Abschluss wissen Sie wie und zu welchen Zwecken diese Technologie genutzt werden kann und können dazu die geeigneten Tools auswählen. Durch praktische Übungen und dem Erstellen eines 3D-Projektes erhalten Sie das Rüstezeug neue Anwendungsmöglichkeiten zu erschließen.

Inhalt

Modul 1: Grundlagen 3D-Druck (24 UE)
Einführung in die additive Produktionstechnologie

Modul 2: 3D-Daten (8UE)
Downloaden, Scannen, Designen und besser Konstruieren, Daten reparieren und aufbereiten

Modul 3: Nachbereitung/Postprocessing (8 UE)
materialspezifische Nachberarbeitung, Bauteile entpacken, Stützmaterialien verwenden

Modul 4: Design für 3D-Druck (8 UE)
Designrichtlinie, Praxisbeispiele, Fallstudien

Modul 5: Erstellen von 3D-Projekten (u UE)
Herstellerbesuch, Händlerbesuch, Anwenderbesuch

Zielgruppe

Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung in Bereichen Technik, Design und Konstruktion.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:64 Stunden
Intervall:18.00-21.15Uhr an 2 Wochentagen
Kosten:448 €
Ansprechpartner

Frau Anna Maria Köther

anna-maria.koether(at)bbz-marburg.de

06421 / 4003 - 101

06421 / 4003 - 43

Umgehungsstraße 1 - 3 / 35043 Marburg

Verfügbare Kurse

04.03.2019 - 03.05.2019

Jetzt anmelden

02.09.2019 - 01.11.2019

Jetzt anmelden