LOGIN

WILLKOMMEN IM BBZ

Das BBZ Marburg ist eine gemeinnützige GmbH der Gesellschafter Handwerkskammer Kassel, Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg und der Kreishandwerkerschaft Marburg. Unser Auftrag ist die Förderung der Wirtschaft der Region durch ein aktuelles, breit gefächertes und auf höchstes Qualitätsniveau ausgerichtetes Angebot von Aus- und Weiterbildungskursen für die Betriebe, deren Mitarbeiter und die Arbeitssuchenden unserer Region.

Wir organisieren und bieten ein breit gefächertes, kunden- und marktorientiertes Weiterbildungsprogramm, das wir neuen Anforderungen kontinuierlich anpassen. Wir entwickeln individuelle Programme unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Lernsituationen sowie der sozialen Gegebenheiten. Dabei arbeiten wir mit anderen Institutionen, Unternehmen, Verbänden, Beratungsstellen und Behörden und weiteren externen Fachkräften zusammen.

BELIEBTE KURSE


3D-Druck

3D-Druck18

3D-Druck

In diesem Lehrgang lernen Sie die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Drucktechnologien. Nach erfolgreichem Abschluss wissen Sie wie und zu welchen Zwecken diese Technologie genutzt werden kann und können dazu die geeigneten Tools auswählen. Durch praktische Übungen und dem Erstellen eines 3D-Projektes erhalten Sie das Rüstezeug neue Anwendungsmöglichkeiten zu erschließen.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:64 Stunden
Intervall:18.00-21.15Uhr an 2 Wochentagen
Kosten:448 €

Ausbildung der Ausbilder, in 5 Tagen (als Teil IV der Meisterausbildung anrechenbar)

ADA Kompakt

Ausbildung der Ausbilder, in 5 Tagen
(als Teil IV der Meisterausbildung anrechenbar)

Gute Ausbildung steht und fällt mit der fachlichen und pädagogischen Professionalität der Ausbilder und Ausbilderinnen.
Zur Vorbereitung auf die Prüfung vor der IHK nach der aktuellen Ausbilder-Eignungsverordnung bieten wir Ihnen ein zeitoptimiertes Lehrgangskonzept

Eckdaten:

Dauer des Kurses:45 Stunden
Intervall:
Kosten:420 €

geprüfter Industriemeister Metall Teilzeit

IM MET2010 TZ

geprüfter Industriemeister Metall
Teilzeit

1. Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen:
Rechtsbewußtes Handeln, Betriebswirtschaftliches Handeln,
Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung,
Zusammenarbeit im Betrieb,
Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten.

2. Handlungsspezifische Qualifikationen
Handlungsbereich “Technik” (Betriebs-, Fertigungs-, Montagetechnik)
Handlungsbereich “Organisation” (Betriebliches Kostenwesen, Planungs-,
Steuerungs- und Kommunikationssysteme, Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz )
Handlungsbereich “Führung und Personal” ( Personalführung, Personalentwicklung,
Qualitätsmanagement)

Eckdaten:

Dauer des Kurses:1100 Stunden
Intervall:2* wöchentlich abends von 18.00 bis 21.15 Uhr und bei Bedarf samstags von 8.00 bis 13.00 Uhr
Kosten:5.300 €

LAUFENDE KURSE


Ausbildung der Ausbilder, in 5 Tagen (als Teil IV der Meisterausbildung anrechenbar)

ADA Kompakt

Ausbildung der Ausbilder, in 5 Tagen
(als Teil IV der Meisterausbildung anrechenbar)

Gute Ausbildung steht und fällt mit der fachlichen und pädagogischen Professionalität der Ausbilder und Ausbilderinnen.
Zur Vorbereitung auf die Prüfung vor der IHK nach der aktuellen Ausbilder-Eignungsverordnung bieten wir Ihnen ein zeitoptimiertes Lehrgangskonzept

Eckdaten:

Dauer des Kurses:45 Stunden
Intervall:
Kosten:420 €

Ausbildung der Ausbilder- Teilzeit (Teil IV d. Meisterausbildung)

ADA TZ

Ausbildung der Ausbilder- Teilzeit
(Teil IV d. Meisterausbildung)

Das Kompetenzprofil von Ausbildern und Ausbilderinnen wird in vier Handlungsfeldern beschrieben, die sich am Ablauf der Ausbildung orientieren.

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

3. Ausbildung durchführen und

4. Ausbildung abschließen

Eckdaten:

Dauer des Kurses:112 Stunden
Intervall:2 * wöchentlich abends von 18.00 bis 21.15
Kosten:495 €

Ausbildung der Ausbilder (96) - Vollzeit (Teil IV d. Meisterausbildung)

ADA VZ 96

Ausbildung der Ausbilder (96) – Vollzeit
(Teil IV d. Meisterausbildung)

Das Kompetenzprofil von Ausbildern und Ausbilderinnen wird in vier Handlungsfeldern beschrieben, die sich am Ablauf der Ausbildung orientieren.
Hinweis: Dieses Lehrgangsangebot ist verkürzt und eignet sich für Teilnehmer, die bereits Erfahrungen im betrieblichen Ausbildungsgeschehen haben.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:96 Stunden
Intervall:
Kosten:440 €

Ausbildung der Ausbilder f. Industriemeister

ADA VZ IM

Ausbildung der Ausbilder f. Industriemeister

Kurzlehrgang speziell für Industriemeister mit abgeschlossenem übergreifenden Teil des Prüfungsverfahrens (nach Absprache auch Fachwirte und Betriebswirte). Nicht als regulärer Teil IV der Meisterausbildung.

Bitte setzen Sie sich für Details mit uns in Verbindung.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:45 Stunden
Intervall:
Kosten:390 €

berufliche Integration / Rehabilitation

ALLREHA

berufliche Integration / Rehabilitation

Bei uns können Sie eine qualifizierte Ausbildung oder Umschulung in einem der folgenden Berufsbilder absolvieren:
Kaufmann/-frau für Büromanagement, Informatikkaufmann/-frau, Maler/in und Lackierer/in, Tischler/in, Fachkraft Metalltechnik, Industriemechaniker, Kfz-Mechatroniker und weitere Berufe

Eckdaten:

Dauer des Kurses:3200 Stunden
Intervall:
Kosten:0 €

AKTUELLES & WICHTIGES


Honorardozenten gesucht

Honorardozenten gesucht

03.02.2019

Honorardozenten gesucht

Wir suchen ab sofort Honorardozenten für unsere…… (mehr …)


Kursstarts der beruflichen Weiterbildung

Kursstarts der beruflichen Weiterbildung

28.01.2019

geplante Weiterbildungen  2019:   

Ausbildung der Ausbilder in 5 Tagen:

11.02.2019 – 15.02.2019
28.05.2019 – 13.06.2019
21.10.2019 – 25.10.2019

IHK-Weiterbildungsabschlüsse:

12.03. 2019  gepr. ………….

(mehr …)


aktuelle Pressemitteilung

aktuelle Pressemitteilung

28.01.2019
Januar-Highlight im Jubiläumsjahr

(mehr …)


Angebote der beruflichen Rehabilitation

Angebote der beruflichen Rehabilitation

15.11.2018

Wege ins Berufsleben (Flyer)
Ausbildung / Umschulung / Berufsvorbereitung

wohnortnah-integrativ-kooperativ,

Diagnostik /Beratung / Qualifizierung / Integration

Ansprechpartner: Herr Martin Handwerk,
Tel.: 06421/4003 – 195
e-mail: info@bbz-marburg.de

 


UNSERE ZERTIFIZIERUNGEN

  • Industrietechniken für angelernte Maschinen- und Anlageführer
  • CNC-Maschinenbediener
  • CNC Drehen/Fräsen
  • Umschulung Industriemechaniker-Produktionstechnik
  • Umschulung Kfz-Mechatroniker
  • Umschulung, Maler/Lackierer/Fahrzeuglackierer
  • Umschulung Friseur, VZ
  • Umschulung Friseur, TZ
  • Umschulung Fachkraft für Metalltechnik – Zerspanungstechnik
  • Umschulung Tischler
  • Umschulung Kaufmann-/frau für Büromanagement
  • Gas-Schweißen
  • E-Hand-Schweißen
  • MAG-Schweißen
  • WIG-Schweißen
  • Sonderverfahren Schweißen