geprüfter Handelsfachwirt/-in (IHK)


Ziel

Die Teilnehmer/-innen lernen die Betriebsabläufe in ihrem Gesamtzusammenhang kennen, sie erwerben vertieftes fachbezogenes Wissen sowie organisatorisch-methodische und insbesondere dispositive Kenntnisse. Der geprüfte Handelsfachwirt/-in ist zur Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben auf der mittleren Ebene befähigt.

Inhalt

I. Teil
– Unternehmensführung und -steuerung
– Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation
II. Teil
– Handelsmarketing
– Beschaffung und Logistik
– Vertriebssteuerung
– Handelslogistik
– Einkauf
– Außenhandel

Änderungen lt. Verordnung vom 13.05.2014

Teilnahmevoraussetzung

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Verkäufer/zur Verkäuferin oder in einem anerkannten kaufmännisch-verwaltenden dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Fachlageristen/-in und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.

Förderungsfähig gemäß Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG)

Eckdaten:

Dauer des Kurses:540 Stunden
Intervall:2 * wöchentlich abends ab 18:00 Uhr
Kosten:3.225 €
Ansprechpartner

Frau Anna Maria Köther

anna-maria.koether(at)bbz-marburg.de

06421 / 4003 - 101

06421 / 4003 - 43

Umgehungsstraße 1 - 3 / 35043 Marburg

Verfügbare Kurse

02.09.2019 - 26.09.2021

Jetzt anmelden

09.03.2020 - 11.03.2022

Jetzt anmelden

07.09.2020 - 26.08.2022

Jetzt anmelden

08.03.2021 - 10.03.2023

Jetzt anmelden

06.09.2021 - 25.08.2022

Jetzt anmelden