Qualitätsmanagement-Beauftragter


Thematik

Im Vorbereitungskurs Qualitätsmanagement Beauftragter QB erfahren Sie, mit welchen Prinzipien, Methoden und Verfahren ein Qualitätsmanagementsystem gemäß DIN EN ISO 9001 aufgebaut und aufrechterhalten wird.

Inhalt

Grundlagen zum prozessorientierten Qualitätsmanagement
Normenfamilie DIN EN ISO 9000ff
Qualitätsmanagement – Grundsätze gemäß DIN EN ISO 9001:2015
Dokumentationsanforderungen
Q-Politik, relevante Normen und Richtlinien
Erfordernisse u. Erwartungen relevanter interessierter Parteien
Ansatz des risikobasierten Denkens
Auditierung, Zertifizierung, Akkreditierung
Planung, Vorbereitung und Durchführung interner Audits
Grundsätze des Prozessmanagement
Techniken der Qualitätsverbesserung
Qualitäts- und Managementwerkzeuge
Management von Ressourcen und Entwicklungsprozessen
Die Ressource “Wissen der Organisation”
Produktions- und Dienstleistungsprozesse
Überwachung und Messung von Prozessen / Produkten
Managementbewertung (QM-Review) und Kennzahlen des QM-Systems
Statistische Methoden
Lenkung von Fehlern (Fehlermanagement)
Korrektur- u. Vorbeugemaßnahmen sowie fortlaufende Verbesserung

Abschluss

Vorbereitung auf die Prüfung zum Qualitätsmanagement Beauftragten QB (Personalzertifizierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17024)
Voraussetzung für die Prüfungsteilnahme:
Teilnahme am 80 stündigen QB-Vorbereitungskurs, abgeschlossene Berufsausbildung oder höherwertig und mindestens ein Jahr qualitätsbezogene Berufstätigkeit!

Eckdaten:

Dauer des Kurses:80 Stunden
Kosten:580 €
Ansprechpartner

Frau Anna Maria Köther

anna-maria.koether(at)bbz-marburg.de

06421 / 4003 - 101

06421 / 4003 - 43

Umgehungsstraße 1 - 3 / 35043 Marburg

Verfügbare Kurse

02.09.2019 - 25.11.2019

Jetzt anmelden