Fachkundiger für Arbeiten an HV-Systemen II


Thematik

Erst nach einer fachgerechten Schulung beherrschen Sie den Umgang mit Elektro- und Hybridfahrzeugen, um Arbeiten sicher und unfallfrei durchzuführen. In dem Seminar nach DGUV Information 200-005 (Stufe 3a) lernen Sie, die entsprechenden Schutzmaßnahmen und -regeln umzusetzen, Ihre Arbeit im Vorfeld gut zu organisieren und die fachgerechten Voraussetzungen zum Arbeiten unter Spannung herzustellen.

Inhalt

-Fach- und Führungsverantwortung
-Elektrische Gefährdung und Erste Hilfe
-Schutzmaßnahmen gegen elektrische Körperströmung und Störlichtbögen
-Elektrotechnische Arbeiten nach DGUV Vorschrift 3
-HV-Konzept und Fahrzeugtechnik, sicherheitstechnische Anf

Teilnahmevoraussetzung

Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker oder vergl., HV-Schulung eigensichere Fahrzeuge, Mindestalter 18 Jahre, Erste Hilfe Ausbildung, arbeitsmedizinische Untersuchung nach DGUV G 25

Eckdaten:

Dauer des Kurses:24 Stunden
Kosten:615 €
Ansprechpartner

Frau Anna Maria Köther

info(at)bbz-marburg.de

06421 / 4003 - 101

06421 / 4003 - 43

Umgehungsstraße 1 - 3 / 35043 Marburg

Verfügbare Kurse

10.11.2021 - 12.11.2021

Jetzt anmelden

11.04.2022 - 13.04.2022

Jetzt anmelden

04.10.2022 - 06.10.2022

Jetzt anmelden

01.11.2023 - 03.11.2023

Jetzt anmelden