Umgang mit HV-Fahrzeugen beim Rettungseinsatz


Thematik

Diese Schulung ist geeignet, Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr sowie medizinische Rettungskräfte und Abschleppunternehmen zur Erfüllung ihrer Aufgaben mit kompetenter Information zur Technik der Fahrzeuge zu unterstützen.

Inhalt

Erkennungsmerkmale von Hochvolt-Fahrzeugen
Aufbau, Funktion und Wirkungsweise von Hochvolt-Fahrzeugen
Elektrotechnische Grundkenntnisse
Elektrische Gefahren
Gefahren und Reaktionen der Lithium-Ionen-Batterie
Sicherheitsanforderungen, Schutzmaßnahmen und Erste-Hilfe
Deaktivierung von Hochvolt-Fahrzeugen
Einsatztaktik für Feuerwehr und Rettungsdienste (technische Hilfeleistung)
Organisation von Sicherheit und Gesundheit
Einsatzbeispiele (Anschauungsobjekte)
Diskussion
Im Seminarpreis sind ein Handout sowie Kaffee, Kaltgetränke und Mittagsimbiss enthalten

Eckdaten:

Dauer des Kurses:8 Stunden
Kosten:450 €
Ansprechpartner

Frau Anna Maria Köther

info(at)bbz-marburg.de

06421 / 4003 - 101

06421 / 4003 - 43

Umgehungsstraße 1 - 3 / 35043 Marburg

Verfügbare Kurse

28.04.2023 - 28.04.2023

Jetzt anmelden

24.11.2023 - 24.11.2023

Jetzt anmelden