TREI-Lehrgang


Teilnahmevoraussetzung

Sie sind Elektrotechniker und möchten sich über den Eintrag in das VNB-Installateurverzeichnis für die Durchführung von Anschlussarbeiten an das öffentliche Stromnetz qualifizieren? Mit dem Besuch dieses Lehrganges können Sie sich gezielt das vom BIA geforderte Qualifikationsprofil aneignen und auf die Prüfung vorbereiten.

Inhalt

Die Weiterbildung findet vor Ort in der Bildungseinrichtung zusammen mit anderen Teilnehmenden statt!!

Bitte lassen Sie die Voraussetzungen zur Prüfungszulassung durch den Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz prüfen. (www.liv-fehr.de)

– Rechtlicher Rahmen
– Allgemein anerkannte Regeln der Technik und Arbeitssicherheit
– Prüfen und Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen
– Schaltanlagen und Verteiler
– Projektierung und Anwendung elektrischer Anlagen
– Praktsiche Messübung am Netzsimulator

Notwendige Lernmittel:
VDE in Papier, DVD oder online; DIN-Normen und technische Regeln für die Elektroinstallation , Beuth Verlag; Tabellenbuch
Optional:
Fachkundebuch Elektro; Die vorschriftsmäßige Elektroinstallation, VDE-Verlag; Erlaubt? Verboten?, VDE-Verlag; Formelsammlung Elektrotechnik

Abschluss

Teilnahmebescheinigung. Im Anschluss an den Lehrgang kann der Sachkundenachweis für den Anschluss elektrischer Anlagen an das Niederspannungsnetz abgelegt werden. Die Abnahme erfolgt durch den Fachverband elektrotechnische und informationstechnische Handwerke

Eckdaten:

Dauer des Kurses:100 Stunden
Intervall:2 * wöchentlich abends von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr
Kosten:2.440 €
Ansprechpartner

Frau Anna Maria Köther

info(at)bbz-marburg.de

06421 / 4003 - 101

06421 / 4003 - 43

Umgehungsstraße 1 - 3 / 35043 Marburg

Verfügbare Kurse

10.09.2024 - 05.12.2024

Jetzt anmelden