Berufsbildungszentrum Marburg
Home  
Donnerstag, 21. August 2014
Willkommen
Noch Plätze frei !
 
Der nächste Lehrgang "Ausbildung der Ausbilder" in Teilzeit startet am 08.09.14,
18:00 Uhr.
Die Qualifizierung entspricht dem Teil IV der Meisterausbildung im Handwerk.
 
In den Kursen Industriemeister Metall und Industriemeister Mechatronik ab dem 09.09.14 sind noch Plätze frei – nutzen Sie die Chance und melden sich an.

 

Seit dem Montag 28.07.2014 wurden die Straßen rund um das BBZ für ca. 1,5 Jahre zu einer Großbaustelle.

Die Bauarbeiten betreffen die Beltershäuser Straße, Marburger Straße, Cappeler Straße und Südspange.

Ab Baubeginn fällt die Linksabbiegespur von der Beltershäuser Straße in die Umgehungsstraße weg.

Wenn Sie üblicherweise aus Richtung Ebsdorfergrund oder über die Sonnenblickalle zu uns fahren, dann nutzen Sie die Umleitung über die Straße "Am Köppel".

Bitte planen Sie - gerade zu den Stoßzeiten - auch mit längeren Anfahrzeiten, da mit Rückstaus auf die B 3 gerechnet werden muss.

 

Wir wünschen Ihnen trotz der Unannehmlichkeiten wg. der Bauarbeiten eine gute Anfahrt / Anreise.

 

 

Sichern Sie sich Ihre Plätze für den Start in Ihre berufliche Zukunft ! 

 


Angebote für Arbeit suchende / Qualifizierungen und Umschulungen 2014

 

geplante Starttermine der beruflichen Weiterbildungsangebote:

02.09.2014          geprüfter Technischer Betriebswirt, Teilzeit

08.09.2014          Ausbildung der Ausbilder, Teilzeit

Aktuell: für die Teilnehmer unserer Vorbesprechungen


Der neue Lehrgang Industriemeister Pharmazie startet nach den
Sommerferien - 08.09.2014! 

Die neuen Lehrgänge Industriemeister Metall und Industriemeister Mechatronik starten am 09.09.2014! 

Der neue Lehrgang Technischer Betriebswirt startet am 02.09.2014!

Kontaktaufnahme unter: 06421/4003-0

 

 

Weitere Informationen und Anmeldungen online über den Menuepunkt

„KURSSUCHE“
   Besuchen Sie auch die website der Kreishandwerkerschaft Marburg

Nutzen Sie die kostenlose
Beratung zu Förderinstrumenten:

telefonische Terminvereinbarungen unter:
06421/4003-101

    Bildungsprämie