LOGIN

WILLKOMMEN IM BBZ

Das BBZ Marburg ist eine gemeinnützige GmbH der Gesellschafter Handwerkskammer Kassel, Industrie- und Handelskammer Kassel und der Kreishandwerkerschaft. Unser Auftrag ist die Förderung der Wirtschaft der Region durch ein aktuelles, breit gefächertes und auf höchstes Qualitätsniveau ausgerichtetes Angebot von Aus- und Weiterbildungskursen für die Betriebe, deren Mitarbeiter und die Arbeitssuchenden unserer Region.

Wir organisieren und bieten ein breit gefächertes, kunden- und marktorientiertes Weiterbildungsprogramm, das wir neuen Anforderungen kontinuierlich anpassen. Wir entwickeln individuelle Programme unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Lernsituationen sowie der sozialen Gegebenheiten. Dabei arbeiten wir mit anderen Institutionen, Unternehmen, Verbänden, Beratungsstellen und Behörden und weiteren externen Fachkräften zusammen.

BELIEBTE KURSE


3D-Druck

3D-Druck18

3D-Druck

In diesem Lehrgang lernen Sie die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Drucktechnologien. Nach erfolgreichem Abschluss wissen Sie wie und zu welchen Zwecken diese Technologie genutzt werden kann und können dazu die geeigneten Tools auswählen. Durch praktische Übungen und dem Erstellen eines 3D-Projektes erhalten Sie das Rüstezeug neue Anwendungsmöglichkeiten zu erschließen.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:64 Stunden
Intervall:18.00-21.15Uhr an 2 Wochentagen
Kosten:448 €

Ausbildung der Ausbilder- Teilzeit (Teil IV d. Meisterausbildung)

ADA TZ

Ausbildung der Ausbilder- Teilzeit
(Teil IV d. Meisterausbildung)

Das Kompetenzprofil von Ausbildern und Ausbilderinnen wird in vier Handlungsfeldern beschrieben, die sich am Ablauf der Ausbildung orientieren.

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

3. Ausbildung durchführen und

4. Ausbildung abschließen

Eckdaten:

Dauer des Kurses:112 Stunden
Intervall:2 * wöchentlich abends von 18.00 bis 21.15
Kosten:450 €

Ausbildung der Ausbilder (96) - Vollzeit (Teil IV d. Meisterausbildung)

ADA VZ 96

Ausbildung der Ausbilder (96) – Vollzeit
(Teil IV d. Meisterausbildung)

Das Kompetenzprofil von Ausbildern und Ausbilderinnen wird in vier Handlungsfeldern beschrieben, die sich am Ablauf der Ausbildung orientieren.
Hinweis: Dieses Lehrgangsangebot ist verkürzt und eignet sich für Teilnehmer, die bereits Erfahrungen im betrieblichen Ausbildungsgeschehen haben.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:96 Stunden
Intervall:
Kosten:440 €

geprüfter Industriemeister Metall Teilzeit

IM MET2010 TZ

geprüfter Industriemeister Metall
Teilzeit

1. Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen:
Rechtsbewußtes Handeln, Betriebswirtschaftliches Handeln,
Anwendung von Methoden der Information, Kommunikation und Planung,
Zusammenarbeit im Betrieb,
Berücksichtigung naturwissenschaftlicher und technischer Gesetzmäßigkeiten.

2. Handlungsspezifische Qualifikationen
Handlungsbereich “Technik” (Betriebs-, Fertigungs-, Montagetechnik)
Handlungsbereich “Organisation” (Betriebliches Kostenwesen, Planungs-,
Steuerungs- und Kommunikationssysteme, Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz )
Handlungsbereich “Führung und Personal” ( Personalführung, Personalentwicklung,
Qualitätsmanagement)

Eckdaten:

Dauer des Kurses:1100 Stunden
Intervall:2* wöchentlich abends von 18.00 bis 21.15 Uhr und bei Bedarf samstags von 8.00 bis 13.00 Uhr
Kosten:5.300 €

Intensivseminar Nachwuchsführungskräfte (Industrie)

SEM-19Nachw

Intensivseminar Nachwuchsführungskräfte (Industrie)

In diesem Intensivseminar erfahren Sie, wie Sie den Rollenwechsel zur Führungskraft souverän meistern können, den verschiedenen Erwartungen begegnen können und dabei glaubwürdig bleiben. Sie erhalten Sicherheit bei Ihrem Rollenwechsel und setzen sich intensiv mit den verschiedenen Aspekten von Führungsverhalten auseinander

Eckdaten:

Dauer des Kurses:16 Stunden
Intervall:
Kosten:260 €

LAUFENDE KURSE


Elektro-Pneumatik

ELO-PNEU

Elektro-Pneumatik

Aufbau und Funktion von pneumatischen und elektrischen Elementen und deren Anwendung in Schaltungen verstehen und aufbauen können

Eckdaten:

Dauer des Kurses:24 Stunden
Intervall:2 * wöchentlich abends von 18.00 bis 21.15
Kosten:290 €

Hochsteck-Seminar (Langhaar)

FRI HOCH

Hochsteck-Seminar (Langhaar)

Dieses Angebot richtet sich an Friseurinnen und Friseure, die ihr modisches Wissen erweitern möchten sowie an Friseurinnen und Friseure, die sich auf die Meisterschule vorbereiten.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:16 Stunden
Intervall:09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Kosten:120 €

Die Kleinsteuerung Siemens LOGO!

LOGO

Die Kleinsteuerung Siemens LOGO!

Dieser Lehrgang richtet sich an Einsteiger in die Steuerungstechnik z.B. aus den Bereichen der Instandhaltung, Planung und Projektierung

Eckdaten:

Dauer des Kurses:20 Stunden
Intervall:2 x wöchentlich abends von 18:00 Uhr - 21:15 Uhr
Kosten:320 €

Meistervorbereitung Teil III - Vollzeit

MV III VZ

Meistervorbereitung Teil III – Vollzeit

Für dieses Angebot kooperieren wir mit der Kreishandwerkerschaft Marburg.
Der Teil III der Meisterausbildung im Handwerk beinhaltet im Wesentlichen die Inhalte, die ein zukünftiger selbständiger Handwerker zum Führen der Geschäfte bezogen auf das Controlling und die kaufmännischen Geschäftsprozesse beherrschen muss, um die Prüfung vor der Handwerkskammer erfolgreich abzulegen.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:240 Stunden
Intervall:Mo. - Sa. 10 Unterrichtseinheiten
Kosten:1.150 €

Prüfungsvorbereitung Industriemeister Metall

PV IM MET BQ

Prüfungsvorbereitung Industriemeister Metall

Mit diesem Lehrgang bereiten wir Sie gezielt auf die Anforderungen der Prüfung zum “Industriemeister Metall” vor.
Gegenstand des täglichen Unterrichtes ist jeweils ein selbst zu lösendes Aufgabenszenario, das im Verlauf des Tages eingehend besprochen wird.

Eckdaten:

Dauer des Kurses:40 Stunden
Intervall:
Kosten:200 €

AKTUELLES & WICHTIGES


aktueller Stellenmarkt

aktueller Stellenmarkt

30.09.2018

Wir suchen ab sofort eine/n Hausmeister/in, zunächst als Krankheitsvertretung, ab dem kommenden Jahr als Daueranstellung.

(mehr …)


Umschulungsstarts ab 01.10.2018

Umschulungsstarts ab 01.10.2018

11.09.2018

ab 01.10.2018 starten viele unserer neue Umschulungen, es sind noch wenige Plätze frei,
wenn Sie Interesse an einer Eignungsfeststellung haben, melden Sie sich gerne bei Frau Köther unter der Tel.-Nummer: 06421/4003-101

(mehr …)


Kursstarts der beruflichen Weiterbildung

Kursstarts der beruflichen Weiterbildung

geplante Weiterbildungen  2018/2019:   

IHK-Weiterbildungsabschlüsse 

11.02.2019  gepr. Technischer Fachwirt (IHK), Teilzeit

19.02.2019 Ausbildung der Ausbilder, Teilzeit

11.03.2019 gepr. Handelsfachwirt (IHK)

12.03.2019 gepr. Industriemeister Pharmazie (IHK)

(mehr …)


aktuelle Preisliste unserer Kantine

aktuelle Preisliste unserer Kantine

in unserer Kantine finden Sie viele kleine, erfrischende, leckere Gerichte und Getränke.
Herr Schopf nimmt auch gerne Vorbestellungen entgegen.

https://www.bbz-marburg.de/wp-content/uploads/Kantinenpreisliste.png


FACHBEREICHE


" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">
" class="img-responsive">

UNSERE ZERTIFIZIERUNGEN

  • Industrietechniken für angelernte Maschinen- und Anlageführer
  • CNC-Maschinenbediener
  • CNC Drehen/Fräsen
  • Umschulung Industriemechaniker-Produktionstechnik
  • Umschulung Kfz-Mechatroniker
  • Umschulung, Maler/Lackierer/Fahrzeuglackierer
  • Umschulung Friseur, VZ
  • Umschulung Friseur, TZ
  • Umschulung Fachkraft für Metalltechnik – Zerspanungstechnik
  • Umschulung Tischler
  • Umschulung Kaufmann-/frau für Büromanagement
  • Gas-Schweißen
  • E-Hand-Schweißen
  • MAG-Schweißen
  • WIG-Schweißen
  • Sonderverfahren Schweißen